TeilnehmerInnen fu ̈r Gruppendiskussion gesucht

Liebe Studierende,

das Institut für Soziologie der TU Dresden und die IHK Dresden möchten auf Umfragebasis heraus finden, was jungen Menschen bei der Wahl Ihres Arbeits- und Lebensmittelpunkts wichtig ist und inwieweit Dresden und Umgebung diese Kriterien aus Ihrer Sicht erfüllt. Die Ergebnisse sollen Verbände, Unternehmen und Kommunen dabei unterstützen, die Region für junge Menschen attraktiver zu machen. Ein Teil der Studie
sieht eine Gruppendiskussion vor, welche mit einer Aufwandsentschädigung von 25€ pro Teilnehmer vergütet wird. Dazu suchen wir:

• Studierende der TU Dresden, die im letzten oder vorletzten Semester vor ihrem Abschluss
sind und vor dem Einstieg ins Berufsleben stehen, oder einen Bachelor-Studiengang
abschließen. . .
• . . . und Lust haben, am Freitag, 03.12.21 von 10:00-11:30 Uhr oder 14:00-15:30
Uhr an einer ca. 90 minütigen Online-Gruppendiskussion teilzunehmen.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie im angehängten Dokument.

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [116.88 KB]