Wanderung in der Sächsischen Schweiz

Am Sonntag, den 13. Oktober 2019, fand unsere gemeinsame Wanderung, im Rahmen der Erstsemesterveranstaltungen, durch die Sächsische Schweiz statt. Mit der S-Bahn ging es früh morgens um 9:30 Uhr vom Dresdner Hauptbahnhof nach Schmilka. Von dort aus setzten wir mit der Fähre ans andere Ufer über und wanderten durch den Heringsgrund zur Heiligen Stiege. Die ca. 800 Stufen bergauf, und dann über den Malerweg zur Schrammsteinaussicht. Nach genossenem Ausblick ging es wieder zurück ins Tal, Richtung Krippen, von wo aus wir nach Dresden zurückfuhren und um etwa 17 Uhr ankamen.

Menü schließen