Neuer Filmzyklus „Invisible Gender“ gestartet

Der neue Filmzyklus INVISIBLE GENDER hat die Sensibilisierung für das Thema „Diskriminierung, Belästigung und Gewalt“ im Fokus.
Ausgewählte BioPics, Dokudramen und Dokumentarfilme sollen im Jahr 2020 den Blick auf Gender und Diversityspezifische Lebensrealitäten lenken. Das Programm findet ihr hier.

Menü schließen