Pflegeverantwortung und Studium vereinabren – aber wie? – Pflegeberatung an der TU Dresden

Studierende mit Pflegeverantwortung sind in den letzten Monaten immer mehr in den Fokus an der Universität gerückt und im Rahmen dessen gibt es nun vorerst für 2019 eine Pflegeberatung für Studierende und Mitarbeiter:innen.
Mit der neuen BAföG-Reform, die ab dem Wintersemester 2019/20 gilt, können nun auch Studierende mit Pflegeverantwortung, die BAföG bekommen, eine Förderung über die Förderungshöchstdauer hinaus beantragen, wenn die Angehörigen mindestens Pflegegrad 3 haben.
Nähere Informationen findet ihr unter folgendem Link:

Menü schließen